weitere Hauptseiten

Merkmale einer guten Augenklinik

  • Sie hat einen guten Ruf unter den dort behandelten Patienten und bei den augenärztlichen Kollegen.
  • Es werden überdurchschnittlich viele Patienten operiert, welches ein routiniertes Arbeiten ermöglicht und den Erfahrungsschatz steigert.
  • Es besteht ein lebendiges Qualitätsmanagement-System, welches durch ein akkreditiertes Unternehmen zertifiziert worden ist.
  • Die enge Zusammenarbeit mit den überweisenden Kollegen findet innerhalb eines Qualitätsnetzes statt.
  • Es liegen Programme zur kontinuierlichen Fortbildung des Personals vor.
  • Sie hält stets für alle operierten Patienten rund um die Uhr einen Notdienst aufrecht.
  • Die Meinung und Vorschläge der Patienten werden ermittelt und ausgewertet.
  • Das Personal tritt stets höflich und zuvorkommend auf.
  • Es bestehen Sonderverträge mit Partnerkassen, welche den Patienten dieser Kassen zu Gute kommen.
  • Die technische Ausstattung ist hervorragend.