Unterrubriken

weitere Hauptseiten

Ausbildung

Assistenzarztausbildung

An der Augen-Tagesklinik Groß Pankow wurden in den vergangenen 17 Jahren 33 Assistenzärzte und 18 Arzthelferinnen erfolgreich ausgebildet. Die dreijährige Assistenzarztausbildung ist basiert auf den Richtlinien des European Board of Opthalmology. Das ausführliche Fortbildungsprogramm wird Ihnen bei einem Vorstellungsgespräch erläutert.

Durch ein erprobtes Qualitätsmanagement, ist die Einarbeitungsphase problemlos zu meistern. Die wöchentliche Fortbildungsveranstaltung bereitet Sie gezielt und systematisch auf die Facharztprüfung vor. Um die Vereinbarkeit von Familien-und Berufsleben zu unterstützen, haben Sie die Möglichkeit Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten.
Ausbildung der medizinischen Fachangestellte/r

Während der 3-jährigen Ausbildung werden den angehenden med. Fachangestellten grundlegende Kenntnisse in den verschiedenen Bereichen der Augen-Tagesklinik Groß Pankow vermittelt.

Zu den Aufgabenbereichen zählen u.a.:
  • Betreuung der Patienten vor, während und nach der Sprechstunde
  • Pflege von Praxisräumen
  • Hilfeleistung in Notfällen
  • Verwaltungstätigkeit an der Anmeldung
  • Einblicke in den OP-Bereich

Es handelt sich bei dieser Ausbildung um eine duale Ausbildung d.h., dass sich eine Ausbildungswoche in 2 Tage Berufsschule am Oberstufenzentrum Neuruppin und 3 Tage in der Augen-Tagesklinik unterteilt.

Zusätzlich bieten wir unseren Auszubildenden die Möglichkeit an, ein 6-wöchiges Praktikum in einer anderen Praxis mit anderen Schwerpunkten, wie z.B. Allgemeinmedizin oder Chirurgie, zu machen.

Mit Bestehen der theoretischen Prüfung sowie praktischen Prüfung ist die Ausbildung beendet. In den vergangen Jahren haben wir den überwiegenden Teil unserer Auszubildenden übernommen.